StrongWings

Deutsche Linkshell auf Sylph
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 1:19 pm

Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben

Durch das Erdbeben vom 10. März 2011, welches an der nordöstlichen Küstenregion Japans stattfand, haben die Energieversorgungsunternehmen darum gebeten, so viel Strom wie nur möglich einzusparen, da befürchtet wird, dass nicht genug Strom verfügbar sein wird. Unter diesen Umständen haben wir uns dazu entschlossen, die Spielserver zeitweilig zu schließen und daher die Dienste FINAL FANTASY XIV, FINAL FANTASY XI und PlayOnline während dieser Zeit auszusetzen.

Der Dienst wird ab dem 13. März 2011, 10:00 Uhr (GMT) für mindestens eine Woche temporär eingestellt. Wir werden euch über die Wiederaufnahme des Spiel-Dienstes informieren, sobald uns weitere Informationen vorliegen.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und danken euch für euer Verständnis.

[Datum & Zeit]
Eine Woche, beginnend vom 13. März 2011 um 10:00 (GMT)

[Betroffene Dienste]
- PlayOnline
- FINAL FANTASY XI
- FINAL FANTASY XIV

*Zusätzlich werden folgende Dienste, welche normalerweise von der offiziellen PlayOnline Webseite erreichbar sind (http://www.playonline.com/), während dieser Zeit nicht verfügbar sein:

- Freundesliste Plus
- FINAL FANTAS XI Linkshell Community Beta-Version
- PlayOnline Freundesliste Plus
- Community-Seiten Link-Registrierung

* Ausserdem werden folgende Arten des Supports ebenfalls zeitweilig nicht verfügbar sein:
- PlayOnline Passwort Wiederherstellung
- PlayOnline-Accountstornierung
- Sämtliche Aktivitäten, welche die Bestätigung persönlicher Informationen benötigen.

* Die offiziellen Webseiten, der FINAL FANTASY XIV Lodestone, Foren und das SQUARE ENIX-Support-Center werden weiterhin betrieben um unsere Kunden mit neuen Informationen, bezüglich dieser Situation, zu versorgen.

[Referenzen]
Das folgenden Statement ist ein Ausschnitt der Pressemitteilung der TOKYO ELECTRIC POWER COMPANY (TEPCO) bezüglich dem Ausmaß des Erdbebens:
*Alle Uhrzeiten beziehen sich auf die japanische Zeitzone.

Ein schweres Erdbeben ergab sich in Nord-Japan am 11. März 2011 um 14:46 Uhr. Aufgrund des hohen Schadens an TEPCO's Anlagen kann es zu Stromknappheit kommen.
TEPCO bittet um Kundenmithilfe, indem diese die Stromnutzung so gering wie nur möglich halten und unnötige Lichtnutzung oder die Benutzung unnötiger elektronischer Ausrüstung vermeiden.
Wir unternehmen alles in unserer Kraft stehende um die Elektizität wieder herzustellen, erwarten jedoch dass diese extrem geringe Stromversorgung eine Weile anhalten wird. Wir bitten unsere Kunden daher mit uns zu kooperieren und den Stromverbrauch zu reduzieren.

Quelle: http://forum.square-enix.com/ffxi/threads/1721-Suspendierung-des-Spiel-Dienstes-zwecks-Erdbeben

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Dogus
Easy Prey
Easy Prey
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 21
Alter : 43
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 20.02.11

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 2:46 pm

zwar schade aber denke das erst einmal das leben der japsen vorgeht.
ist schon schlimm wenn mann die bilder im fernsehen sieht.
kann mann nur hoffen das das nicht mal zu uns kommt.
Nach oben Nach unten
yoku
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Velten (bei Berlin)
Job IG/RL : DNC/WAR/DRG/COR
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 7:22 pm

Ich hab mich schon gefragt wann es soweit sein wird.

_________________



[DNC90] [WAR90] [SMN90] [DRG90] [COR90]
[Sandoria: Rank10] [Windurst: Rank10]

Nach oben Nach unten
Erila
Incredible Tough
Incredible Tough


Männlich
Anzahl der Beiträge : 196
Alter : 33
Ort : Hamburg
Job IG/RL : Immer Mal was Neues....
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 14.07.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 8:26 pm

War zu erwarten wir werden sehen was passiert.

aber ich kann mir nicht erklären: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben

Pietätlos es zu sagen ABER..... zwecks Erdbeben ??? das wir doch jamand in den USA übersetzt haben?

Also wir dürfen nicht einloggen zwecks Erdbeben ???

In diesem Fall klingt die Übersetzung echt schlimm... SE macht das Erdbeben!?!

Ich hing ja auch vor Fernsehn und Internet und das ist echt ne total traurige Geschichte...
gerade in dem Zusammenhang wäre mir es lieb gewesen das diejenigen die das Posten auch etwas mehr
Anstrengen und etwas mehr pietät an den Tag legen und einfach schreiben wegen Erdbeben,
ICH FINDE ES NICHT WITZIG SONDERN TRAURIG...
Nach oben Nach unten
Dogus
Easy Prey
Easy Prey
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 21
Alter : 43
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 20.02.11

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 8:43 pm

der grund des abschaltens bezieht sich ja auf den stromverbrauch. wegen dem akw´s etc.
das die nicht noch mehr beansprucht werden.
Nach oben Nach unten
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   So März 13, 2011 11:57 pm

Ich hätte auch die englische version posten können, hab es aber der bequemlichkeit nach vorgezogen die deutsche zu nehmen.

was soll man dazu nun sagen, ich denk es ist richtig das die server dafür abgeschaltet werden und auch weitere dienste vorrübergehend nicht zur verfügung stehen.

ich finde es eher schlimm das, wenn man andere foren wie ffxiah oder auch das offizelle forum liest, stimmen von entschädigungen und gratismonat hört. selbst wenn auch nur die hälfte davon scherzhaft ist, is es eine bedauerliche zahl an menschen denen das spiel wohl mehr liegt als das wohl einer ganzen nation.

zumal es nach derzeitiger lage noch völlig offen ist in wie weit, gott bewahre so sagt man, schlimmere folgen durch den möglichen, oder auch bereits eingetroffen Super GAU, verursacht werden.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
yoku
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Velten (bei Berlin)
Job IG/RL : DNC/WAR/DRG/COR
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 1:04 am

Ja es is schon traurig das einigen leuten das game wichtiger is als die ganzen japaner. Also ich finds richtig das sie das machen, wobei wie ich mittlerweile gehört hab auch keine andre wahl hatten. Denn selbst in tokyo wird der strom gespart wo es nur geht.

_________________



[DNC90] [WAR90] [SMN90] [DRG90] [COR90]
[Sandoria: Rank10] [Windurst: Rank10]

Nach oben Nach unten
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 2:01 am

Naja ich hab keine zahlen gesehn, aber wenn man sich mal die positionen der akw in japan ansieht ist recht schnell verständlich wieso eine stromknappheit bevorsteht. fast alle sind in den betroffenen gebieten. nach medienberichten soll bzw war ja auch die gesamte versorgung aber auch leitunge etc dort zusammen gebrochen, oder aber komplet zerstört worden.

angesichts der umstände bin ich auch bereit die leistungseinstellung hinzunehmen. zumindest für mich hätte es einen etwas faden beigeschmack, obwohl man kaum während des spieles dran denken würde, wie die situation in japan grade ist. das dann nur für uns strom verbraucht wird, wenn er doch woanderst sinnvoller wäre zb krankenhäuser, die ja nicht durchgebende auf reservestrom laufen können.

und auch wenn ich so gut versuch wie möglich nur unabhängige medienberichte zu schauen, find ich es 1a von unsere regierung und auch den medien " DEUTSCHLAND DROHT KEINE GEFAHR" scheiße aber auch das japan nicht vor der haustür is. da zeigt sich mal wieder deutlich die lmaa einstellung von vielen, insbesonderer derer die daraus profitieren, oder profit schöpfen wollen.

mir kommt da ein werbeplakat vonm deutschem rotem kreuz, glaube ich zumindest ist ein weilchen her, in den sinn. nicht vom bild das dort geziegt wurde aber von dem text der darunter stand.

WARUM SO BETROFFEN FÜHLEN, WENN MAN NICHT SELBST BETROFFEN IST ?

harte aussage, aber so ist es nunmal, man kann es nichtmal groß einem vorwerfen, aber mir wird bei der vorstellung schlecht, weil es wahr ist.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Kosho
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 428
Alter : 36
Ort : hinter den canyon bei den bremshügeln
Job IG/RL : der schlimmste smn in vana´diel XD
Rasse : hume
Anmeldedatum : 26.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 2:17 am

lol
was oben in kals beitrag nicht drin steht ist das der monat april für alle spieler beitragslos gilt. wurde wohl nachträglich hinzugefügt.
es is klar das die leute schadensersatz verlangen, weil für etwas zu zahlen was man nicht nutzen kann ist eine frechheit.(zum vergleich, ihr weigert euch ja auch für strom zu zahlen den ihr nicht nutzen konntet Razz) zudem weiß man nicht genau wie lange ffxi und ffxiv nicht spielbar seihen werden. also ich rechne nicht mit nur min 1woche, dauert bestimmt bis ende märz anfang april, wenn nicht sogar noch länger. da hat SE schon ne gute regelung mit einen frei monat gefunden, für den ausfall.(obwohl der ja nicht geplant war)

laut nachrichten ist ja schon kernschmelze im gange, hoffe aber das japan ein zweites hiroshima erspart bleibt.

irgendwie tuhen mir die menschen in den betroffenen regionen leid. weil es sehr wenig wohlhabende jps gibt, verlieren somit denke mal 98% der betroffenen alles was sie besitzen. zudem is auf der insel so schon wenig platz. jetzt noch ein gebiet welches unbewohnbar ist, wäre furchtbar für die bevölkerung.
aber hoffe trotzdem mal das alles gut verläuft in japan, und das sie das schlimmste überstanden haben und nicht noch was schlimmeres passiert.

aber wo ich echt bald nen ausrasster bekommen habe war als ich gelesen hab: der papst betet für die japaner. meine güte der vatikan hat soviele reichtümer! sollten mal lieber was geld locker machen und damit helfen. bringt viel mehr als lehre gebete. immer die, die das meiste haben sind zu geizig ò.ó

_________________

BLM93/THF95/SMN92/WHM91/DNC95/SAM83/SCH91/PLD75/BRD73/BST66/NIN50/RDM49/WAR37
Nach oben Nach unten
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 2:26 am

Anscheind gehts weiter, nicht nur das angeblich in 3 akw´s größere problem bis in zur kernschmelze drohen.

der vulkan Shinmoedake scheint nun auch, entweder durch das beben und die vielen nachbeben bedingt, wieder aktiv zu werden. er war bereits im januar aktiv, doch seit 2 wochen verhielt er sich rühig.

jo kann sein das das mit dem freiem monat später kam, ist gut von denen gemacht. den auch ich glaube nicht das es bei der 1 woche bleibt.

genau genohmen müssten sie es nichtmal machen, da SE sich auf höhere gewalt berufen kann, hier steht in erster linie auch der sinn dahinter bei einer späteren wiederaufnahme der games die kunden zu halten als das es eine reine kulanz wäre.

die folgen sind jetzt noch nicht abzusehn und entsprechend kann man sich nur wünschen wann es wieder verfügbar sein wird. denke aber da stimmen mir alle zu das erstmal das wohl des landes im vordergrund steht, nicht die eines spiels.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
yoku
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Velten (bei Berlin)
Job IG/RL : DNC/WAR/DRG/COR
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 2:44 am

Wenn ich mir heute die nachrichten angesehen hab kamen mir echt fast die Tränen. vorallem als sie zeigten wie heute nacht die Windverhältnisse sind, mit Wind aus Norden der die radioaktive Wolke bis Tokyo bringen kann, vieleicht nich sogar wird.
Ich bin bei solchen Meldungen auch immer vorsichtig, trotzdem find ich das alles nur sehr traurig was da passiert und frag mich warum das alles ausgerechnet Japan passieren muss! ;_;

Das mit dem Freimonat is mir eigentlich sowas von scheißegal. Ich wünsche mir nur das bei dem Tsunami nich allzu viel Menschen ums Leben gekommen sind und das sie den Supergau mit den AKWs irgendwie verhindern können, oder zumindest das schlimmste aller Szenarien verhindern können.

_________________



[DNC90] [WAR90] [SMN90] [DRG90] [COR90]
[Sandoria: Rank10] [Windurst: Rank10]

Nach oben Nach unten
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 9:44 am

heute morgen ist reaktor 3 explodiert... aber auch wieder nur die außenhülle. Die japanische regierung meint, der reaktorkern scheint noch unbeschädigt. zumindest haben die messwerte nix ergeben. das schlimme ist aber, dass reaktor 3 die giftigen brennstäbe beherbergt <_<
in ganz japan ist der notstand ausgerufen worden. die strom und wasserversorgung wird knapp.
ich kann gut verstehen, dass SE die server abgestellt hat.
Denen geht dadurch auch geld ohne ende verloren. Das sind schäden in millarden höhe. Und nicht nur für Videospielkonzerne, sondern auch für Autofirmen usw.

Mir tun die Opfer des Tsunamis am meisten leid, weil es gerade in einer Region war, wo sowieso ärmere leute lebten. Bisher sind 4000 Tote gezählt und es sind noch so viele vermisst.
An eine Küste wurden ja jetzt Leichenmassen angespült. das ist einfach nicht mehr zu fassen was das Erdbeben da alles angerichtet hat.

Ich find es aber auch bescheuert, wie die Atomgegner hier in Deutschland abgehen... die Merkel hat das schon gut gemacht, dass sie gegen ein Abschalten der Kraftwerke ist. Wir sind abhängig von den Kraftwerken. Es ist die günstigste und die am besten kontrollierte Stromversorgung.
und dann so aussagen wie "ja man weiß ja nicht... das könnte hier ja auch passieren" BOAH LEUTE! Habt ihr ein Hirn? Dann benutzt es auch!
Klar, Deutschland ist ja auch wie Japan Erdbebenland nummer 1... und wir leben ja auch direkt am Pazifik wo dann nen Tsunami hinterher kommt... Ey da packt man sich echt nur noch an den Kopf!

Ich hoffe und bete für die Japaner und ich weiß, dass die sich schnell wieder fangen. Den Japan ist ein sehr geordnetes Land. Wenn sowas hier passiert wäre, wäre die blanke Panik ausgebrochen. Aber die Menschen in Tokio z.B. sind ja noch recht ruhig, klar haben angst aber geraten nicht in Panik.

Wofür ich bete ist, dass ihnen der Supergau erspart bleibt und dass sie die reaktoren runtergekühlt bekommen.

Wenn ich könnte, ich würd mich freiwillig melden zum helfen, ins land fahren und den Verbliebenden helfen.

Und wenn ich dann höre, wie die spieler abgehen, dass sie 0 mitgefühl haben und ihre sucht stärker ist als ihr verstandnis, da krieg ich nen dicken hals!
Ist zwar nett von SE dass sie einen Gratismonat anbieten, aber die sollen erstmal wieder in ihren altag zurück kommen.
Klar ich finds auch schade, dass das spiel nicht läuft und etwas dumm von SE, dass sie keine reserveserver in USA und London haben. Aber so ist das eben und da kann man nix machen

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 9:54 am

hier sind noch die neusten news von SE:

Wichtige Mitteilung bezüglich der Ereignisse in Japan

An die SQUARE ENIX-Community:

Wie ihr alle sicherlich wisst, wurde Japan diese Woche von einem schrecklichen Desaster heimgesucht. Wir haben viele nette Worte und Sorgenbriefe von unseren Fans und Spieler erhalten und bedanken uns hierfür.

Als Ergebis des Erdbebens, könnte es sein, dass wir die Server, welche für FINAL FANTASY XI und FINAL FANTASY XIV verantwortlich sind, temporär aussetzen müssen.

Wir überprüfen die Situation genauestens und tun alles, um unseren sozialen Verpflichtungen, unter diesen ungewöhnlichen Zeiten, nachkommen zu können und die Unannehmlichkeiten unserer Spieler mildern zu können.
Anhand unserer jetzigen Ermittlungen, werden wir die Server wohl nur kurzfristig aussetzen lassen müssen. Wir werden euch so viele Neuigkeiten mitteilen, wie es uns unter diesen rapide wechselnden Umständen nur möglich ist.
Wenn die Server ausgesetzt sind, versuchen wir, euch Neuigkeiten in der Informations-Sektion unserer untenstehenden Webseiten mitzuteilen.

FINAL FANTASY XIV , The Lodestone: http://lodestone.finalfantasyxiv.com/
FINAL FANTASY XI Offizielle Website: http://www.playonline.com/

Wir entschuldigen uns zutiefst und danken euch für euer Verständnis.

SQUARE ENIX

und das hier:

Aussetzung aller Dienste wegen eines Erdbebens

Wegen anhaltender Erdbeben in der nordöstlichen Küstenregion Japans seit dem 10. März 2011, haben die Energieversorgungsunternehmen in Japan um die Mitarbeit aller gebeten, soviel Energie wie möglich einzusparen, da ein Engpass der Stromversorgung befürchtet wird. Unter diesen Umständen haben wir uns dazu entschlossen, unsere Spielserver zeitweilig herunterzufahren und damit die Dienste FINAL FANTASY XIV, FINAL FANTASY XI und PlayOnline während dieser Zeit auszusetzen.

Alle genannten Dienste werden ab dem 13. März 2011, 10:00 Uhr (GMT) für mindestens eine Woche lang ausgesetzt. Sobald uns Informationen darüber vorliegen, wann die Dienste wieder aufgenommen werden können, werden wir Sie sofort darüber informieren. Im Zuge dieser zeitweiligen Aussetzung der Dienste werden Spieler alle Dienste von PlayOnline im Monat April beitragsfrei benutzen können. Wir werden Sie über weitere Entwicklungen umgehend informieren.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

[Datum & Zeit]
Eine Woche, beginnend am 13. März 2011 um 10:00 (GMT)

[Betroffene Dienste]
- PlayOnline
- FINAL FANTASY XI
- FINAL FANTASY XIV

*Zusätzlich werden folgende Dienste nicht verfügbar sein:
- Freundesliste Plus
- FINAL FANTAS XI Linkshell Community Beta-Version
- PlayOnline Freundesliste Plus
- Community-Seiten Link-Registrierung: Besitzermenü


* Die offiziellen Webseiten, der FINAL FANTASY XIV Lodestone, Foren und das SQUARE ENIX-Support-Center werden weiterhin betrieben um unsere Kunden mit neuen Informationen bezüglich dieser Situation zu versorgen.


[Referenzen]

Das folgenden Statement ist ein Ausschnitt der Pressemitteilung der TOKYO ELECTRIC POWER COMPANY (TEPCO) bezüglich des Ausmaßes des Erdbebens:
*Alle Uhrzeiten beziehen sich auf die japanische Zeitzone.

Ein schweres Erdbeben ergab sich in Nord-Japan am 10. März 2011 um 5:46 Uhr (GMT). Aufgrund des hohen Schadens an von TEPCO betriebenen Anlagen kann es zu Stromknappheit kommen.
TEPCO bittet um Kundenmithilfe, den Stromverbrauch so gering wie möglich zu halten und unnötige Lichtnutzung oder die Benutzung unnötiger elektronischer Geräte zu vermeiden.
Wir werden alles in unserer Kraft stehende tun, um eine ausreichende Stromversorgung zu gewährleisten, wiewohl wir uns der riesigen Herausforderung bewusst sind. Wir bitten unsere Kunden um Kooperation und den Stromverbrauch möglichst zu reduzieren.


wobei das hier dem von ganz oben entspricht aber mit einer besseren übersetzung. denke mal die haben mitbekommen wie eri sich aufgeregt hat ^^
naja spaß beiseite, ich wünsch den japanern alles erdenklich gute und dass es besser wird und nicht noch schlimmer...
selbst alle reporter aus deutschland die grade in japan sind, kommunizieren mit den Medien hier nur noch über laptop Akku + Skype! Weil selbst diese nicht zu viel strom verbrauchen wollen, bzw nich viel strom verbrauchen dürfen!

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 10:16 am

Wenn man betrachtet das SE eh schon server abbaut, dann wäre das betreiben von Spiegelservern irgendwie sinnlos. Die kosten dafür würden die der normalen server bei weitem übersteigen.

Zur Atompolitik in deutschland sag ich jetzt mal nix, da hat jeder eine andere meinung. Klar is das was du sagt dyl richtig. Es is die günstigste und "sicherste"stromart die wir haben. zumal auch rund 60% (schlagt mich nicht wenn die zahl falsch ist <.<) unseres verbrauchs gedeckt werden. Tatsache aber is das unsere AKw´s den meisten produzierten strom nicht in deutschland verwerten sondern teuer ins ausland verkaufen. und da bekomme ich einen hals, wenn wirtschaft interessen vor denen der Menschen und der Umwelt stehn. Das ist aber ein anderes thema und hat hier nur am rande seine bedeutung.

Anzunehmen das Deutschland ähnliche katastrophen drohen wie japan ist wahrlich gering. aber es gab bereits in der vergangenheit vorfälle, die vertuscht wurden und erst später durch regierungsrechersche aufgedeckt wurden, in deren schlimmstfall auch deutschland einen Super GAU erlebt hätte. und unfälle geschehen ständig, nicht unbedingt durch umwelt katastrophen, nein eher durch die größste katastrophe überhaupt, den menschen.

Ich denke der Unterschied bei Japan ist eigentlich im moment der, das Japn kein 3te weltland ist, von dem man niemals etwas hören würde bis dort aufgrund von unruhen unsere resoursen quellen versiegen würden.

meldungen wie das der atomare fallout schon aufem weg zu uns sei und das japanische produkte jetzt alle versucht sind. man sushi nicht mehr essen kann weils ja auch verseuchter fisch aus japan ist. echt es gibt wirklich leute deren iq so gering sein muss das die den müll glauben.

tatsächlich wird eine austretende wolke auch irgendwann u.u deutschland erreichen. dann aber so ausgedünnt das es keine auswirkungen haben kann. es scheint so das viele leute vergessen das wir tagtäglich von strahlung umgeben sind, sei es atomare oder kosmische. atm ist es eine reine panikmache und die die so dumm sind entsprechend dumm zu handeln sind nur bemitleidenswert, nicht aber so sehr wie die die son schrott publizieren (Bild, sollte hier mal ganz oben stehen)

was aber wohl der wahrheit entspricht ist, das zumindest 1 reaktor durch die kernschmelze geht oder zumindestes einer partiellen. es ist nicht schön, aber was will man den tun ? so dumm wie das klingt, es wird keine helden geben die da rein marschieren nur um einen kühlwasserschlauch zu legen oder zu versuchen im kontrollraum wieder herr der lage zu werden.

ich hoffe auch das sich die lage schnellst möglich wieder normalisert, nicht wegen des games, sonder wegen den menschen. es ist eine sehr schlimme katastrophe und entsprechend sollte damit umgegangen werden. Hirnlose Panikmache ist da falsch.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 10:30 am

der erste teil deines postes war auch die pol meldung, die ich daher nicht geposted habe.
als ich sonntags on kam, stand dies zwar schon im pol, war aber bereits schon veraltet.

um 11 uhr wurden dann die server abgestellt und entsprechend die 2te nachricht in den foren geposted

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 10:32 am

naja die arbeiter die heute in reaktor 3 waren um den runter zu kühlen sind bei der explosion gestorben. In meinen Augen sind das schon Helden, weil sie es wenigstens versucht haben.
wenn ich die nachrichten sehe und die ganzen bilder, kann ich nur noch heulen.
Ein technisch so hochentwickeltes Land wie Japan... das ist einfach unvorstellbar wie das gerade da bassieren kann.
Meinen freunden in tokio und Osaka geht es wenigstens noch gut. Aber die stehen auch alle unter schock. es ist einfach schrecklich und nicht nachvollziehbar für uns die wir nicht betroffen sind. Und ich bewundere die leute die dort sind und betroffen sind für ihre stärke. Dass sie weiter kämpfen und nicht aufgeben

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 11:14 am

bisher nur von verletzten gehört. die da im reaktor 3 waren.

wäre bedauerlich noch mehr opfer beklagen zu müssen

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
yoku
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Velten (bei Berlin)
Job IG/RL : DNC/WAR/DRG/COR
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mo März 14, 2011 2:06 pm

Wenn ich könnte würde ich mich auch als Helfer melden. Die nachrichten bei mir laufen rund um die Uhr.

Aba Kal, bei solch einer Explosion zu denken es gab nur Verletzte wäre dumm. Es gab mit Sicherheit Tote

Was ich genau wie ihr scheiße findet is auch wie jetz hierzulande über AKWs diskutiert wird. Ja~ Klar~! Dt AKWs sind Erdbebensicher wo wir ja hier auch so viele Erdbeben haben. Vorallem da das AKW in Fukushima ja auch gerade durchs Erdbeben beschädigt wurde und auch gar nich von der Flutwelle die dort alles überschwemmt hatte.
Und diese beschissenen Politiker machen jetz lieber Wahlkampf damit als eher mal mitgefühl zu zeigen.

_________________



[DNC90] [WAR90] [SMN90] [DRG90] [COR90]
[Sandoria: Rank10] [Windurst: Rank10]

Nach oben Nach unten
Toragami
Impossible to Gough
Impossible to Gough
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 251
Alter : 26
Ort : San'Doria
Job IG/RL : Weißmagier
Rasse : Galka
Anmeldedatum : 09.11.09

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 2:18 am

Schon schade...
Aber gabs etwa mehrere fälle?
Ich hab nicht wirklich viel info gehört/gelesen aber irgendwie wenn ich mir das so (kurz überfliegend) durchlese, gabs ne explosion und ein Erdberen.. und irgendwo noch eine tsunami? x_x
Nach oben Nach unten
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 5:37 am

erst kam das erdbeben von stärke 8.9
dann ein Tsunami wegen dem beben.
Dadurch wurden mehrere Atomkraftwerke beschädigt und eins ganz besonders. Das AKW Fukushima. Da sind erst die Außenhülle von Reaktor 1 und dann von reaktor 3 Explodiert. Und bei reaktor 2 liegen die brennstäbe frei ohne Kühlwasser.
Reaktor 3 ist aber weitaus gefährlicher...
Hast du keine Nachrichten geschaut?

Japan schaltet nun taglich für ein paar stunden in verschiedenen Regionen den Strom ab um einen Netzausfall entgegen zu wirken.

Es ist einfach furchtbar was da abgeht

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 3:15 pm

Jetzt ist doch reaktor 2 auch explodiert... und 4 hat gebrannt.
Radioaktivewolke fliegt nach Tokio...
Stromsparungen angekündigt für mehrere Wochen.
Also wird sich SE da auch dran halten müssen

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Kosho
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 428
Alter : 36
Ort : hinter den canyon bei den bremshügeln
Job IG/RL : der schlimmste smn in vana´diel XD
Rasse : hume
Anmeldedatum : 26.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 4:58 pm

wie ich schon gesagt habe, wir werdenn ffxi und ffxiv nächste woche noch nicht spielen können.
denke mal das frühestens mitte april die server wieder up sind <.<

aber gestern hieß es noch in den nachrichten das die brennstäbe in reaktor 2 wieder unter wasser sind und das die kühlung langsam funktioniert. <.<

_________________

BLM93/THF95/SMN92/WHM91/DNC95/SAM83/SCH91/PLD75/BRD73/BST66/NIN50/RDM49/WAR37
Nach oben Nach unten
yoku
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 560
Alter : 36
Ort : Velten (bei Berlin)
Job IG/RL : DNC/WAR/DRG/COR
Rasse : Mithra
Anmeldedatum : 15.04.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 6:04 pm

Also ich hab in den Nachrichten gelesen das die mit den Stromabschaltungen min bis anfang April gehen wird.

_________________



[DNC90] [WAR90] [SMN90] [DRG90] [COR90]
[Sandoria: Rank10] [Windurst: Rank10]

Nach oben Nach unten
Mendragoon
Easy Prey
Easy Prey
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 14
Alter : 39
Ort : Der Osten Lässt es Rocken
Job IG/RL : Thf/Smn/Bst/Sam95/Drg/Dnc/Rdm90:) und im RL bin ich Mr. Schneepflug :)
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 22.09.10

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Di März 15, 2011 6:30 pm



heut ham se in Nachrichten gesagt das es wohl noch nicht abzusehn is wie sich die Lage weiter entwickeln wird. 3 von den bisher 5 genannten reaktoren sollen ja kurz vor der schmelze stehen.
Nach oben Nach unten
Toragami
Impossible to Gough
Impossible to Gough
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 251
Alter : 26
Ort : San'Doria
Job IG/RL : Weißmagier
Rasse : Galka
Anmeldedatum : 09.11.09

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mi März 16, 2011 12:19 am

Oha schon heftig was alles durch ein Erdbeben großer Stärke in Japan bewirken kann...

@Dyl: Nein ich habe keine Nachrichten gesehen weil ich sehr selten TV schaue oder Zeitungen lese :7
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   

Nach oben Nach unten
 
Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [Spiel] Dichterwettstreit!
» ***RIDING OUT*** Online Multi-Player Spiel
» [Spiel] Fehlersuche
» [Spiel] Wort-Karawane
» Facebook Spiel: Dreamland

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
StrongWings :: Öffentlicher Thread :: News-
Gehe zu: