StrongWings

Deutsche Linkshell auf Sylph
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mi März 16, 2011 11:54 am

naja selbst wenn sie reaktor 2 wieder geflutet hätten. Sollte der reaktor, das containment beschädigt sein, ist fluten nur noch eine sekundär massnahme. das gesammte wasser wird verseucht. die brennstäbe die durch ihre eigenenwärme weiter zerfallen und so auch weiter aufheizen, verdampfen die wassermassen wohl so schnell das es relativ sinnfrei ist.

dennoch natürlich ist es so ziemlich der einzigste weg noch etwas zeit zugewinnen. mir tun eher die menschen leid die da nun absichtlich "verschossen" werden. wir hatten es in einem früherem post von helden. langsam darf man anfangen sie so zu nennen. es ist sehr wahrscheinlich das kaum einer von diesen menschen das nächste jahr noch erleben wird.
(abhängig der strahlung und der ausgesetzten zeit)

das strom auch über wochen rationiert wird, war bereits anfang der woche vermeldet worden.
intersant finde ich dagegen die meldung von siemens in japan nun gas-kraftwerke mit 2mwatt leistung aufzubauen, angeblich sind mit tepco schon verhandlungen aufgenohmen. der freundschaftspreis und in einer solchen krisenzeit wäre dann auch nur "150millionen", scheis profit schnüffler <.< sogut wie der erste teil auch noch gemeint ist, der zweite beweißst nur das sich die konzerne schon für teures geld neue rechte sichern wollen.

selbe mit der börse, erst verkaufen die leute alles und lassen die kurse brechen und jetzt wo vereinzelt wieder betreib aufgenohmen wird (auch durch die millarden pumpe der notenbank japan) kauft man wieder. das die leute in der zeit keine andere probs haben.

fukushima 1 wird derzeit als INES6 vorfall klassifieziert, INES7 war Tschernobyl.
(INES=International Nuclear Event Scale/INES6 = Katastrophaler Unfall)

aber was man bei all den nachrichten nun auch sehen sollte, nicht alle informationen sind zuverlässig. die ganzen "neuen" infos übers akw und dessen zustand werden so schnell von positiv auf negativ gedreht wie eben auch umgekehrt. da muss man sich schon fragen wie ernst, bzw wie dumm die verantwortlichen da oben sind. ich konzentrier mich grade auf die nachrichten rund um die verwüsteten gebiete.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Dylvana
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2176
Alter : 33
Ort : Bonn
Job IG/RL : RNG,BRD,COR,THF,PLD,DRK,RDM,WHM
Rasse : Elvaan
Anmeldedatum : 06.04.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mi März 16, 2011 2:19 pm

japan gibt halt nicht alle infos raus, weil die nicht wollen, dass man so einen pohei um sie macht.
recht haben sie ja, die anderen länder machen sich alle bekloppt.
und unsere presse macht es extrem dramatisch so dass die leute hier in deutschland schon so bekloppt vor angst sind, dass die ganzen gaigazähler ausverkauft sind <_< wie bescheuert sind manche leute frage ich mich

_________________




http://dieconistheiss.com

Videospiele machen nicht agressiv... nur Menschen die das behaupten.
Nach oben Nach unten
http://strongwings.mmorpgheroes.com
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mi März 16, 2011 4:26 pm

bild, dir deine meinung

verblödungs zeitschrift nr1

ich mein die läden freuts son gerät is nicht grad billig <.<
und ehrlich wer glaubt das deutschland schon morgen verstrahlt is der sollte ganz schnell zum arzt und mal das hirn checken lassen, das muss dann nämlich schon übelst verstrahlt sein

was die ganzen diskussionen über akw´s und deren nutzung sich atm etwas zu spitzen find ich auch nicht so klasse. das thema ist halt nur mal wieder aufem tisch, passt perfekt fürn wahlkampf. erst werden die leute beschwichtigt, und in 3 monaten wird wieder vollgeheizt. dann können die 4 großen konzerne auch wieder ihre 18 terawatt strom exportieren. (statt jetzt nur 2 wenn alle 7 werke abgeschaltet bleiben würden)

aber der brüderle meinte ja auch das man direkt auswirkungen auf den strompreis haben wird. eben ja genau, weil wir nicht mehr soviel haben und dann teuer einkaufen müssen. von eben unsicheren akw´s ausem ausland. heuchelei hallo.

gestern noch ein interview mit dem e-on konzernchef gesehn <.<
das man auch jetzt wieder drauf kommt alles is sicher, aber wir machen uns noch sicherer ist doch glatt gelogen.

unsere ältestes werk läuft seit über 30 jahren, da is bis heute nix erneuert worden, wissen tun sie es alle. aber reagiern ? y auch kostet ja nur geld. und das steckt man sich dann doch lieber selbst in die tasche.

man sorge sich um die mitbürger, das einzigste was den leuten sorgen macht ist ob sie am jahresende auch nur 1 euro weniger verdient haben.

aussagen von greenpiece das man bis 2015 aussteigen kann halt ich auch für zu schön, aber 2020-2025 wäre ohne die beschlüsse von schwarzgelb in einem möglichen rahmen gewesen.

das umdenken aller nationen über akw´s betrachte ich hingegen als sehr positiv, den auch wenn wir noch nicht auf diese energieart verzichten können/wollen muss sie ersetzt werden.
der radioaktive müll den wir jetzt schon haben strahlt bis zu 5millarden jahre nach. und dann ist auch nur 50% davon weg.

was halt gewltig auffällt und das bestättigt sich immer wieder bei solchen katastrophen. gehandelt wird erst danach. und zumeist wird selbst dann nix geändert.

das hat einen ganz einfach grund, der mensch macht sich keine gedanken um andere, er geht durchs leben mit lmaa einstellung, ist sein geldbeutel fett, intersiert es ihn noch weniger. will dann aber einer ran dann ist man schnell aktiv sich ausem staub zumachen.

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Kaldra
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1089
Alter : 31
Job IG/RL : DRG/SAM/RDM/DRK/PLD/RNG/THF/NIN/BLU/COR/MNK/SMN/BRD
Rasse : Hume
Anmeldedatum : 26.08.08

BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   Mi März 16, 2011 6:47 pm

Hier mal ein paar zusammen getragene Daten über den betreiber von Fukushima 1, Tepco.
Die ersten Reaktoren von Fukushima 1 hätten bereits anfang des Jahres vom Netz gehen sollen. Wurden dann aber, ähnlich wie bei uns, von der Regierung auf 10 Jahre verlängert.

Vielleicht auch aus dem Grund, gut mögöich das unsere Regierung durch eben solch einen Zwischenfall doch die Bremse zieht.

http://de.finance.yahoo.com/news/Japans-betr%C3%BCgerischer-yahoofinanzen-1683448377.html?x=0

_________________
I´m the bone of my sword. Iron is my blood and glass my heart. Have withstood pain to create over a thousand blades. Yet those hands will never hold anything. Unaware of loss nor aware of gain. I have overcame countless battlefields undefeated. Unknown to death nor to life. Not once have I retreated, nor once have I been understood. I have no regrets, this is the only path. My power can break a mountain, and my sword can part a river. Always alone on the hill of swords, intoxicated with victoy. So as I pray. Waiting for one´s arrival. Thus this life has no meaning. This body was definitely made out of blades. My whole life was Unlimited Blade Works. - Archer -

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben   

Nach oben Nach unten
 
Suspendierung des Spiel-Dienstes zwecks Erdbeben
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» [Spiel] Dichterwettstreit!
» ***RIDING OUT*** Online Multi-Player Spiel
» [Spiel] Fehlersuche
» [Spiel] Wort-Karawane
» Facebook Spiel: Dreamland

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
StrongWings :: Öffentlicher Thread :: News-
Gehe zu: